Allergien mit Spätreaktionen machen mir Probleme


stockvault-straws126743Einige meiner Befürchtungen sind bestätigt worden. Ich habe hochgradiger Nahrungsmittelallergien. Das kam jetzt bei dem IGG-4 Test raus. IGG-4 Tests werden immer wieder in Frage gestellt. Oft kommt es vor das sie falsch positiv oder auch mal falsch Negativ sein können. Doch in meinem Fall hat der Test meinen Verdacht bestätigt.

Es gibt IG3 vermittelte Allergien, wie Heuschnupfen oder auch Erdnussallergien, die Lebensgefährlich sein können. Doch ich scheine Unverträglichkeiten ausgebildet zu haben, die eine Spätreaktion hervorrufen. Vor einigen Jahren habe ich Paprika und Tomate testen lassen und bei einem IG3 Test kam nichts dabei raus, aber jetzt waren beide positiv.

Ich habe 88 Nahrungsmittel testen lassen und es kam folgendes heraus:

  • Getreide
  • Reis
  • Vollei
  • Milcheiweiß
  • Geflügelfleisch
  • Kiwi
  • Senf
  • Dill
  • Mandeln
  • Cashewkerne
  • Haselnüsse
  • Paprika
  • Tomaten
  • Poree
  • Zucchini
  • Kopfsalat

Der Schock war groß, aber die Erleichterung noch größer. Ein paar Tage nachdem ich das Ergebnis bekommen hatte, waren wir bei den Schwiedereltern. Meine Schwiegermutter sagte, ich sähe entspannter aus und ich erwiderte das könne gut sein, endlich habe ich ne Erklärung für die Bauchschmerzen und alles.

Einen Verdacht hatte ich schon, das ich Milcheiweiß und Getreide nicht vertrage, doch es fehlte mir die eindeutige Bestätigung. Jetzt habe ich es schwarz auf weiß. Auch ist es schwierig, auf Ei zu verzichten bzw. drauf zu achten das nirgendwo was enthalten ist. Aber das wird das kleine übel sein.

Schlimmer ist die Getreidegeschichte. Ich glaube das ich keinen Reis mehr vertrage, daran bin ich selber schuld. In den letzen Wochen habe ich fast nur Reis gegessen, in jeder Art und Weise und jetzt habe ich die Retourkutsche dafür bekommen. Ich hoffe das ich es wieder ins Lot bringe, aber es wird lange dauern.

Also, ran an die Arbeit und einen neuen Schlachtplan entwerfen!

Quelle Foto: freepik.com

Werbeanzeigen

5 Gedanken zu “Allergien mit Spätreaktionen machen mir Probleme

  1. Regenfrau schreibt:

    Hallo, lese schon länger bei Dir mit, mich plagen viel Müdigkeit/Schwäche, Blähbauch, Verstopfung…nix gefunden, alles psychisch..nunja.
    Darf ich fragen wo Du den Allergietest gemacht hast?
    Ich hab nun (eher zwangsweise) 1 Woche keine Rohkost zu mir genommen und hab festgestellt,d ass mir das sehr gut tat. Werde das mal länger beobachten. ich glaube mein Darm ist sehr überstrapaziert (vor lauter gesund essen). Bin seitdem auch viel wacher.
    Alles Gute Dir!

    • Kallimera schreibt:

      Hallo Regenfrau,
      mein Arzt hat den Test mit Ganzimmun gemacht. Leider muss man den selbst bezahlen. Der Test heißt Allergoscreen Basic. die Rohkost kann einen eh schon angeschlagenen Darm sehr zu schaffen machen. Ich habe seit Monaten auf Rohkost verzichtet, weil es mir schlimme Beschwerden verursachte. Es kann durchaus sein, das es dir ohne Rohkost besser geht, denn der Darm hat nicht mehr soviel zu leisten, was ihm ja eh schon schwerfällt.
      Ich wünsche dir alles gute
      Kallimera

  2. hitoverheels schreibt:

    Hallo Kallimera, aus dem „off“ ganz kurz der Hinweis, dass Reis bei Glutenunverträglickeit Ärger machen kann – die Aminosäureketten sind teils ähnlich und das Immunsystem denkt sich, oh, Gluten (hab ich von der PaleoMom-Seite von Sarah Ballantine). LG hitoverheels

    • Kallimera schreibt:

      Hallo, danke für deinen Hinweis. Da wäre ich nie drauf gekommen. 🙂 Isst du Paleo? Seit ein paar Tagen versuche, ich so gut es geht, danach zu leben. Da einige große Grundlagen wegfallen (Eier, einige Nüsse, Mandeln), ist es gar nich so einfach.

      Lg Kallimera

      • adrian schreibt:

        Nein, das funktioniert bei mir auch nicht gut, vor allem, da ich kein Fleisch und keine Eier esse. Ich finde die Seite von Chris Kresser ganz gut, der ist nicht so dogmatisch ;). Ich verzichte nach wie vor komplett auf Gluten und Milchprodukte. Aber ich esse Hülsenfrüchte (lange eingeweicht und im Druckkochtopf gemacht), Reis, Quinoa und Hirse.
        LG von ex-hitoverheels 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s