Drei vor und nur noch zwei zurück


Es sind wieder ein paar Wochen vergangen und ich habe angefangen, das EM einzuschleichen. Es bekommt mir erstaunlich gut.

An dem Abend, als ich das EM abgeholt habe, konnte ich mit der Beraterin ein wenig reden. Sie gab mir unter anderem ein paar wertvolle Tipps. Sie empfahl mir, die B-Vitamine abends zu nehmen. Das EM sollte ich morgens und abends einnehmen, 10 ml pro Portion. Das EM unterstützt den Darm den Pilz wieder los zu werden und baut gleichzeitig mit Enzymen, Hefen und Milchsäurebakterien die Flora wieder auf.

Seit ca. zwei Wochen nehme ich jetzt das EM und meinem Bauch geht es besser. Die Luft ist zwar immer noch da, aber lange nicht mehr so schlimm. Manchmal kann ich sogar Kartoffeln essen, aber nur wenn ich sie selber koche. Auch bin ich nicht mehr so müde. Ich bin echt begeistert.

Der Aloe Vera Saft hilft den Darm zu heilen und gibt weitere wichtige Vitalstoffe um das Immunsystem zu unterstützen. Seitdem ich den Saft nehme habe ich fast keine Erkältungen mehr. Gut, ab und an habe ich noch ein kleinwenig Schnüffelnäschen, aber es ist bei weitem nicht mehr so schlimm, wie vor vier Wochen.

Alles in allem muss ich sagen, es geht langsam aber sicher aufwärts. In zehn Tagen habe ich Geburtstag und da darf ich dann auch wieder Zuckerorgien feiern. Ein Geburtstagskuchen ohne Zucker oder Obst geht doch gar nicht. Heute abend werde ich mein Geburtstagsgeschenk einlösen. Vorab habe ich eine Karte für ein Konzert bekommen, das heute abend stattfindet. Leider muss ich alleine gehen. Aber es wird bestimmt toll!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s